Dass uns eine Sache fehlt,
sollte uns nicht davon abhalten,
alles andere zu genießen.

Jane Austen

MMag. Josef Egrieder

Praxis für Klinische Psychologie und Gesundheitspsychologie

Start Themen Methoden Über mich Kontakt

LEBENSQUALITÄT und WOHLBEFINDEN

Spüren Sie eine deutliche Störung Ihres Wohlbefindens und eine Beeinträchtigung Ihrer Lebensqualität, sind Ihre Leistungen beeinträchtigt oder leiden Sie an einer Krankheit, bei der psychische Faktoren eine bedeutsame Rolle spielen?

Bei manchen Problemen laufen unsere Gedanken im Kreis und es kann hilfreich sein, mit jemandem darüber zu sprechen.

Der Beruf der/des klinischen PsychologIn setzt ein abgeschlossenes Psychologiestudium und eine spezialisierende praxisbezogene Fachausbildung voraus.
Zu dieser Berufsausübung sind nur Personen berechtigt, die in der Liste des Gesundheitsministeriums angeführt sind: http://ipp.bmgfj.gv.at
Klinische PsychologInnen wenden wissenschaftlich fundierte Methoden an und unterliegen, ebenso wie ÄrztInnen, einer gesetzlich festgelegten Verschwiegenheitspflicht (§ 14 des Psychologengesetzes).

In einem kostenlosen Erstgespräch lernen wir einander kennen, besprechen ihr Anliegen und klären die Rahmenbedingungen (Dauer, Kosten, Absageregelungen, etc.) für eine mögliche Zusammenarbeit.

Klinisch-psychologische Beratungen und Behandlungen können leider (noch) nicht über die Krankenkassen abgerechnet werden.

Zielgruppen: Junge Erwachsene (18 - 29 Jahre), Erwachsene, Ältere Menschen